Im Rahmen der freiberuflichen Tätigkeit haben wir bereits 1997 verschiedene bautechnische Dienstleistungen, insbesondere die Planung und bauzeichnerische Leistungen, angeboten. Den Kundenkreis von etablierten Generalunternehmen, Architekturbüros und Privatpersonen haben wir weiterhin stetig ausgebaut.

Der Bereich der Flachdachberatung bildet bereits seit 1998 einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit. Hier besteht seitdem ein enger Kontakt zu den Herstellern, Verarbeitern, sowie zu anderen Planungsbüros. Dies garantiert immer einen aktuellen Wissensstand bei den immer innovativer werdenden Produktentwicklungen sowie bei der Gestaltung der betreffenden Normungen und Regelwerke.

Seit dem Jahr 2000 zählen wir namhafte Versicherungen zu unseren Kunden, für welche wir im Rahmen der Sachverständigenleistungen tätig sind.

Durch ein umfangreiches Aufbaustudium im Jahr 2004 haben wir die Qualifikation des geprüften Gebäude-Energieberaters erworben. Eine Registrierung bei der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle in Eschborn), so wie der DENA (Deutsche Energie Agentur) erfolgte kurz darauf.

Für das Leistungsspektrum der Sachverständigenleistung, der Energieberatung und der Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke erfolgte eine Verbandszugehörigkeit zum BDSF (Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V.), welche mittlerweile als geprüftes und zertifiziertes Mitglied erweitert wurde.

Seit Jahren bestehen mehrere Kooperation mit ansässigen Ingenieur- und Architekturbüros. Ein weiterer Ausbau dieser Kooperationen ist geplant.

Anfang des Jahres 2009 ist unser Büro innerhalb von Buxtehude umgezogen, am neuen Standort in der Konopkastraße 2 finden sich ergänzende Kompetenzen in Form eines Notariats, einer Rechtsanwaltskanzlei, eines Architekturbüros, einer unabhängigen Finanzberatung wie eines überregional tätigen Maklerbüros. Die Beratung kann somit noch umfassender und verbindlicher mit kurzen Wegen erfolgen.

Bereits 2010 wurde die Prüfung zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen angestrebt. Mit Prüfung im Februar 2014 erfolgte im April die Vereidigung bei der Ingenieurkammer Niedersachsen zum "Öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für Schäden an Gebäuden". Ergänzend sind wir als beratender Ingenieur für die Ingenieurkammer Niedersachsen tätig.
Neben der Bauvorlageberechtigung sind wir vom TÜV-Süd für die Schimmelerkennung und Sanierung geprüft.
Auch in Sachen der Fördermittelbeantragung bei der Kfw-Bank, oder als Bafa-Berater sind wir in der Effizienzliste als zugelassener Energieberater für Wohn- und Nichtwohngebäude, wie auch für denkmalgeschützte, bzw. besonders erhaltenswerte Objekte aufgeführt.
All diese Qualifikationen erfordern eine ständige Weiterbildung, welche wir gerne für Sie auf Ihre Projekte zugeschnitten gewinnbringend einsetzen.

Stephan Haase