In der Bauthermografie lassen sich mittels von der Infrarot-Technologie etwaige Energie-Verluste in der Gebäudehülle ermitteln. Schnell werden energetische Leckagen an Fenstern, Türen, Rollladenkästen und Heizkörpernischen ersichtlich.

Auch Baumängel durch Schäden, mangelhafte Ausführungen sind durch die Thermografie ersichtlich.

Durch diese Maßnahmen kann Schimmelbildung vorbeugend begegnet werden.